Über uns

Vorstellung unseres Büros

Seit über 30 Jahren sind wir als Spezialisten in der Technischen Gebäudeausrüstung für Bauvorhaben in allen deutschen Bundesländern sowie in den Nachbarländern Österreich, Schweiz und den Niederlanden tätig. Unser Senior und Namensgeber, Dipl.-Ing. Klaus Krefft, gründete das Ingenieurbüro Krefft im Jahre 1982 in Bottrop-Feldhausen. In das schnell wachsende Unternehmen traten im Februar 2001 die damals schon langjährigen Mitarbeiter Frank Honvehlmann und Andreas Flesch als Gesellschafter ein. Seit 2006 sind die beiden Mitinhaber alleinige Gesellschafter der GbR. Klaus Krefft ist nach wie vor täglich als freier Mitarbeiter auf den Baustellen im Einsatz.

Der neue Sitz der Ingenieurbüro Krefft GbR ist seit Ende 2015 das ehemalige Postgebäude an der Hauptstraße 75 in Bottrop-Kirchhellen.

Neun Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen kümmern sich mit ihren Qualifikationen als Diplom-Ingenieure, Diplom-Betriebswirte, Technische Systemplaner, Technische Zeichner und Chef-Assistenz um die Projekte unserer Kunden und haben ihren Anteil am Erfolg des Büros.
Regelmäßige Weiterbildungen gehören zu unserem Erfolgskonzept.
Darüber hinaus bilden wir Technische SystemplanerInnen aus und ermöglichen Studierenden, die notwendigen praktischen Erfahrungen in unserem Ingenieurbüro für Technische Gebäudeausrüstung zu sammeln.

Zertifikate

Ingenieurbüro Krefft GbR ist von der VdS Schadenverhütung GmbH zertifiziert als „Fachfirma für Brandmeldeanlagen gemäß DIN 14675“. Frank Honvehlmann ist hauptverantwortliche Fachkraft für die Planung von Brandmeldeanlagen. Andreas Flesch ist zertifiziert als Fachkraft SAA und verantwortliche Fachkraft für Sprachalarmanlagen nach DIN 14675, ST-IQ251.

VdS ISO 9001 DIN 14675 (Planung und Abnahme)

Technische Ausstattung

IT-Netzwerk, bestehend aus

  • 10 PC-Arbeitsplätzen (Microsoft-Office 2013, AVA-Programme, Software zur Energie-Analyse), davon
  • 5 AutoCAD-Arbeitsplätze mit Großformatdruckern, Plottern, etc.
  • 4 Tablet-PCs Microsoft Surface Pro4 als mobile Arbeitsplätze für die Bauleitung und -überwachung.